Die ULB Düsseldorf: Wissen, wo das Wissen ist.

Lyrik-Empfehlungen 2016

Welche aktuellen Gedichtbände sind außerordentlich bemerkenswert, interessant, überraschend? Zum Welttag der Poesie am 21. März 2016 präsentiert die Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf im Foyer der Zentralbibliothek die Gedichtbände der aktuellen Empfehlungsliste, die Mitte März 2016 von der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, der Stiftung Lyrik Kabinett und der Literaturwerkstatt Berlin in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bibliotheksverband zur Leipziger Buchmesse vorgestellt wurde.

mehr ...

Internationale Wertschätzung für die Digitalen Sammlungen der ULB

Der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf (ULB) ist von der renommierten Library of Congress angeboten worden, ihre digitalen Bestände in der World Digital Library (WDL) zu präsentieren. Ziel der WDL ist es, herausragende kulturelle Dokumente aus aller Welt digital zusammenzutragen, um ein kollektives digitales Gedächtnis der Menschheit zu konstituieren. Zugleich wird damit das internationale und interkulturelle Verständnis gefördert.

„Die Bibliothek freut sich sehr“, so ihre Direktorin Dr. Irmgard Siebert, „dass ihre Bestände in dieses weltweit renommierte Portal aufgenommen werden. Dies unterstreicht die internationale Bedeutung der historischen Sammlungen der Universitäts- und Landesbibliothek.“
mehr...

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Öffentlichkeitsarbeit