Historische Sammlungen

Die ULB verfügt über wertvolle Altbestände und Sammlungen, in denen Sie größtenteils auch in unserem Suchportal recherchieren können. Dazu gehören Handschriften, Inkunabeln, Alte Drucke sowie Nachlässe, Spezialsammlungen und historische Bibliotheken. Zum Bestand der ULB zählt ebenfalls die Thomas-Mann-Sammlung – eine der größten Sammlungen mit Werken von und über Thomas Mann im deutschsprachigen Raum.

Überblick über die Bestandsgeschichte
  • BestandsgeschichteHier erfahren sie mehr zur Geschichte des Bestandes der ULB und ihrer Vorgängerinstitutionen.
Die Sammlungen im Einzelnen
  • HandschriftensammlungDie ULB besitzt rund 400 Handschriften des 9. bis 16. Jahrhunderts sowie einige neuzeitliche Handschriften.
  • Inkunabeln998 vollständig oder fragmentarisch erhaltene Drucke des 15. Jahrhunderts besitzt die ULB Düsseldorf.
  • Alte DruckeEtwa 3.200 Drucke des 16., ca. 7.400 Drucke des 17. und rund 25.000 Drucke des 18. Jahrhunderts stehen Ihnen an der ULB zur Verfügung.
  • Nachlässe, Spezialsammlungen und Historische BibliothekenErfahren Sie hier mehr über Nachlässe, thematische und materialspezifische Sammlungen sowie historische Bibliotheken von Privatpersonen und Institutionen.
Zugang zu den Sammlungen
  • Leihanfrage für AusstellungenHier finden Sie Informationen zur Ausleihe von Exponaten aus unseren Beständen.
  • Recherche in den Sammlungen der ULBFür die Recherche in den Sammlungen bieten wir Ihnen hier eine Auswahl verschiedener Rechercheinstrumente an.
  • Recherche in den Digitalen SammlungenHier können Sie gezielt in den Titel- und Strukturdaten von digitalisierten Büchern und Zeitschriften suchen und auch eine Volltextsuche anstoßen sowie in der digitalen Bibliothek anhand von Fachgebieten browsen.
  • SonderlesesaalIm Sonderlesesaal können Sie Handschriften, Inkunabeln, Alte Drucke, Karten, Plakate, Nachlässe, die Thomas-Mann-Sammlung und weitere Sammlungen einsehen.
Pflege der Sammlungen
  • BuchpatenschaftWerden Sie Buchpatin oder Buchpate! Mit der Übernahme der Kosten für die Restaurierung eines beschädigten Buches unterstützen Sie uns bei der Erhaltung der wertvollen Literatur.

Ansprechpartnerin

Dr. Anne Liewert

Universitätsstraße 1
Gebäude: 24.41
Etage/Raum: 01.73
Tel. +49 211 81-15224
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDezernat Historische Sammlungen