Jump to contentJump to search

Landesbibliothek

Die Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf nimmt seit 1993 gemeinsam mit der ULB Bonn und der ULB Münster die gesetzlich festgelegten landesbibliothekarischen Aufgaben für Nordrhein-Westfalen wahr. Die Landesbibliothekstradition der heutigen Universitäts- und Landesbibliothek kann bis auf das Gründungsdatum ihrer ersten Vorgängereinrichtung zurückgeführt werden, der 1770 auf Veranlassung von Kurfürst Karl Theodor von der Pfalz gegründeten öffentlichen Bibliothèque für das Herzogtum Jülich-Berg.  Vor dem Hintergrund dieser 250-jährigen Geschichte wahrt die ULB das kulturelle Erbe von Stadt und Land.

Aufgaben

Responsible for the content: