Zum Inhalt springenZur Suche springen

Fachinformation Klassische Philologie: Forschung und Lehre


Allgemeines zur Recherche

Die ULB Düsseldorf ist räumlich auf die Zentralbibliothek und einige Fach- und Verbundbibliotheken verteilt. Eine Fächerübersicht der Standorte finden Sie hier.

Die Bestände für die Klassische Philologie befinden sich in der Zentralbibliothek auf der 2. Etage sowie in der Verbundbibliothek Geisteswissenschaften II (zukünftig PhilBib 2) im Gebäude 24.21.

Mehrfachexemplare eines Buches finden Sie in der Lehrbuchsammlung der Zentralbibliothek im Erdgeschoss.

Mithilfe der Fachsystematik, die die Wissensgebiete in Haupt- und Untergruppen unterteilt und durch eine Buchstaben-Zahlen-Kombination (Notation) ausgedrückt wird, können Sie thematisch im Rechercheportal browsen.

Die Fachliteratur ist systematisch nach Wissensgebieten in Haupt- und Untergruppen geordnet aufgestellt. Geordnet werden die Bestände eines Faches immer vom Allgemeinen zum Besonderen.

Die Fachsystematik bestimmt auch die Signatur, die Sie auf jedem Buch finden:

Hier ein Beispiel:

ant t 360.b658

ant Klassische Philologie
t Kulturgeschichte der Antike
360 Musik. Theater. Tanz
b Nachname Autor*in oder Nachname Herausgeber*in
658 Cutternummer = ein bibliothekatisches Klassifikationsinstrument

 

Alle elektronisch verfügbaren Zeitschriften finden Sie in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB). Von außerhalb des Campus aktivieren Sie bitte vor der Recherche Ihren VPN.

Fachbibliographische Datenbanken finden Sie über das Datenbankinformationssystem (DBIS). Bitte aktivieren Sie vor der Recherche von außerhalb des Campus den VPN.

Eine Übersicht aller Lehrbuchtitel im Fach Romanistik finden Sie hier.

Literatur auswählen und bestellen

Gerne können Literaturwünsche und Erwerbungsvorschläge an das zuständige Fachreferat gesendet werden, entweder formlos per E-Mail oder über unser Erwerbungsvorschlagsformular.

Bei Bedarf richten wir für Lehrstuhlinhaber*innen für täglich benötigte Literatur nach Absprache mit dem Fachreferat einen Handapparat ein, in den bis zu 500 Werke an Forschungsliteratur aufgenommen werden können. Kontaktieren Sie für das Einrichten eines Handapparates und für Buchbestellungen für Ihren Handapparat Ihr zuständiges Fachreferat.

Digital- und Informationskompetenz

Die ULB unterstützt bei der Vermittlung zur Digital- und Informationskompetenz durch fachspezifische Präsenzlehre und E-Learning-Angebote. Gerne kommen wir in Ihre Veranstaltungen und geben eine Einführung in die fachspezifische Informationsrecherche.

Weitere fachspezifische Informationen

In ca. 20-minütigen Terminen zeigen Ihnen unsere Expert*innen für Ihre persönliche Fragestellung geeignete Rechercheinstrumente und helfen bei der Entwicklung von Suchstrategien zu Ihrem Thema.

Verantwortlichkeit: