7/36 - Prof. Dr. Franz Grosse-Brockhoff (1907–1981)

 

Angehöriger der HHU/Mediziner

Franz Grosse-Brockhoff war 1954–1976 Ordinarius für Innere Medizin an der Medizinischen Akademie Düsseldorf, seit 1965 an der Universität Düsseldorf. 1962–1963 war er Rektor.

Der Nachlass enthält v. a. Manuskripte und wissenschaftliche Korrespondenzen, u. a. zu seiner Tätigkeit in zahlreichen Gremien und Verbänden.

Laufzeit der Akten: 1940er–1970er Jahre.
Umfang: 1,5 lfm.

zur Online-Auskunft
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDezernat Landesbibliothek & Sonderbestände