7/54 - Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Carl-Heinz Fischer (Altrektor, Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde)

Angehörige der HHU/Mediziner

Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Dr. h.c. Carl-Heinz Fischer war von 1970 bis 1972 Rektor und von 1973 bis 1974 Prorektor der Universität Düsseldorf. Fischer, 1909 in Hamburg geboren, hatte zuvor Zahnheilkunde und Medizin in Würzburg, Hamburg, Breslau und München studiert. Anschließend war er an den Universitätskliniken Tübingen und Breslau wissenschaftlicher Assistent gewesen. 1939 habilitierte er sich im Fach Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in Breslau, wo er 1944 außerordentlicher Professor wurde. Im Zweiten Weltkrieg war er als chirurgisch tätiger Sanitätsoffizier bei der Fallschirmtruppe eingesetzt. Nach Kriegsende eröffnete er zunächst eine Privatpraxis, ehe er die Leitung der Abteilung für Zahnerhaltung am Zahnärztlichen Institut an der Universität Göttingen übernahm. 1959 wurde er auf den Lehrstuhl für Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten der Universität des Saarlandes in Homburg (Saar) berufen. 1962 folgte der Wechsel auf den Lehrstuhl  für Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten an der Medizinischen Akademie Düsseldorf (die spätere Universität), wo er bis zu seiner Emeritierung 1977 auch als Direktor an der Westdeutschen Kieferklinik fungierte.


Fischer leistete wertvolle Forschungsbeiträge im Bereich der Kunststofffüllungen für Zähne. Besondere Verdienste in der Lehre erwarb er sich für den Ausbau des klinischen und des vorklinischen Studiums der Zahnmedizin in Düsseldorf. 1969/1970 war Fischer Dekan der Medizinischen Fakultät. Neben zahlreichen Mitgliedschaften und Ehrenmitgliedschaften in nationalen und internationalen Fachgesellschaften wurde er 1985 mit der Ehrendoktorwürde der Medizinischen Universität Szeged (Ungarn) ausgezeichnet.


Der Bestand enthält vor allem Dokumente zu seinem beruflichen und wissenschaftlichen Werdegang. Der Bestand enthält auch die Vereinbarung über die Übertragung des Eigentums der Westdeutschen Kieferklinik an die Stadt Düsseldorf.

Laufzeit der Akten: (1927) 1931-1992
Umfang: 0,7 lfm

zur Online-Auskunft
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDezernat Landesbibliothek & Sonderbestände