7/55 - Prof. Dr. Horst Weber

Prof. Horst Weber, geboren 1941 in Saarbrücken, wurde nach Studium und Promotion an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Approbation als Apotheker und Habilitation an der Freien Universität Berlin 1976 zum Universitätsprofessor am Institut für Pharmazeutische Chemie der Universität Düsseldorf ernannt. Bis zum Eintritt in den Ruhestand im Jahre 2006 war er Mitglied der Geschäftsführung sowie stellvertretender und schließlich geschäftsführender Leiter des Instituts.

Der Bestand enthält Unterlagen zur Geschichte des Faches Pharmazie an der Universität Düsseldorf.

Laufzeit: 2008-2015

Umfang: 0,2 lfm.

zur Online-Auskunft
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDezernat Landesbibliothek & Sonderbestände