7/8 - Prof. Dr. Herbert Reh

Angehöriger der HHU/Mediziner

Prof. Dr. Reh war Spezialist auf dem Gebiet des Ertrinkungstodes. So sind auch einige Referate und Vorträge zu diesem Thema im Nachlass enthalten. Des Weiteren finden sich Gutachten und Fotos, die er als Sachverständiger bei Ertrinkungsfällen anfertigte. Dazu ist Korrespondenz mit Rechtsanwälten, Gerichten, Angehörigen und Kollegen enthalten. Von der Lehrarbeit am Institut für Rechtsmedizin ist Aktenmaterial in Form von Vortragsskripten und Referaten zu Dissertationen und Habilitationen vorhanden.

Laufzeit der Akten: 1953–1993.
Umfang: 0,5 lfm.

zur Online-Auskunft
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDezernat Landesbibliothek & Sonderbestände