Informationen zu EndNote/EndNote Web

EndNote ist ein englischsprachiges Literaturverwaltungsprogramm, das das Erstellen wissenschaftlicher Arbeiten durch einfache Übernahme von Literaturangaben in ein Dokument durch ein Word- und OpenOffice AddIn erleichtert.

Kompatibilität:

Die "Cite While You Write"-Funktion zum sofortigen Einfügen der Zitate und Formatieren der Literaturlisten ist kompatibel mit Microsoft® Word® 2003, 2007 und 2010 (32- und 64-bit), OpenOffice.org Writer 3, Mathematica 8.

Umfang:

Zurzeit werden mehr als 5.000 Zitierstile (insbesondere für naturwissenschaftliche und medizinische Fachzeitschriften) angeboten.

Zusammenarbeit:

Desktop- und Web-Version können parallel eingesetzt werden und ermöglichen so auch die Literaturverwaltung in Teams.

Verlinkungen:

Über den SFX-Service können Sie im Anschluss an Ihre Recherche im Katalog der ULB direkt aus EndNote eine Verfügbarkeitsrecherche für Aufsätze und Bücher starten (Anleitung). Zudem können Sie über EndNote direkt im Katalog der ULB recherchieren. Kopieren Sie dazu diese undefinedDatei in Ihre lokalen Connection Files.

Zugriff:

Die EndNote-Desktop-Version ist für Studierende sowie Beschäftigte der HHU über das Softwareportal der HHU kostenfrei erhältlich (Registrierung erforderlich). Das webbasierte EndNote Web (ISI Web of Science verfügbar) bietet gegenüber der Desktop-Version wesentlich weniger Funktionalitäten. Studierende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der HHU können sich kostenlos einen Account bei EndNote Web anlegen. Die erforderliche Registrierung muss innerhalb der IP-Range der Universität, also auf dem Campus bzw. über VPN, erfolgen; danach ist ein Login in EndNote Web von jedem Rechner aus möglich.

EndNote-Schulungsunterlagen:

undefinedSchulungsunterlagen der ULB Düsseldorf

zur Online-Auskunft
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenMarianne Hesse-Dornscheidt