Die Bibliothek von A-Z

Lageplan der Bibliotheksgebäude name530
Die Lage der einzelnen Bibliotheksgebäude auf dem Universitätsgelände können Sie einem Ausschnitt des Campusplans entnehmen.
LAN-Zugang name241
LAN-Zugänge zur Einwahl in den Netzbereich der HHU stehen in den Lesegeschossen der Zentralbibliothek (jeweils auf der Südseite) und in den Verbund- und Fachbibliotheken zur Verfügung. Sie sind durch ein graues Schild "LAN-Zugang" gekennzeichnet. Voraussetzung ist eine gültige Uni-Kennung.
Ausführliche Informationen.
Wichtig: bei Fragen ist allein das ZIM zuständig! Kontakt:
- Helpdesk, E-Mail, 0211 - 81-10111
- Meldungen von Störungen im HHU-Netz: E-Mail.
siehe auch WLAN
Landesbibliotheken name239
Die ULB nimmt zusammen mit den Universitäts- und Landesbibliotheken Bonn und Münster die Aufgaben einer Landesbibliothek für Nordrhein-Westfalen wahr.
LBS
Lehrbuchsammlungen (LBS) name242
Vielverlangte Bücher aller Fächer werden in Mehrfachexemplaren in den Lehrbuchsammlungen (LBS) zur Verfügung gestellt. Zu jedem Titel gibt es im entsprechenden Fach im frei zugänglichen Bereich der Bibliothek ein identisches Exemplar, das nicht ausleihbar ist; bei einigen Titeln zusätzlich ein zweites ausleihbares Exemplar.
Lehrbuchsammlungen finden Sie in der Zentralbibliothek (Erdgeschoss), der FB Rechtswissenschaft (1. Untergeschoss) und der FB Medizin (5. Ebene).
Im Katalog sind diese Bestände gekennzeichnet: 08 (LBS/Zentralbibliothek), 88 (LBS/FB Rechtswissenschaft), 58 (LBS/FB Medizin).

Wichtig:
Personen, die nicht Mitglieder und Angehörige einer Hochschule in Deutschland in staatlicher Trägerschaft sind, können aus den Lehrbuchsammlungen nicht entleihen.
In der FB Rechtswissenschaft können die Exemplare aus der Lehrbuchsammlung nur von Mitgliedern und Angehörigen der HHU, der Hochschule Düsseldorf und der Düsseldorf Business School ausgeliehen werden.
Lehrbuchverkauf name543
Die ULB bietet zeitweise ausgesonderte Lehrbücher zum Verkauf an. Sie finden diese Titel (es handelt sich um nicht mehr aktuelle Auflagen) jeweils in einem Sonderregal im Informationszentrum der Zentralbibliothek, im Erdgeschoss der FB Rechtswissenschaft und in der FB Medizin (4. Ebene).
Voraussetzung ist, dass Sie der HHU oder der Hochschule Düsseldorf angehören. Der Preis pro Buch beträgt 2,00 Euro. Sie kaufen es, indem Sie es an einem Selbstausleihgerät verbuchen, wodurch Ihr Gebührenkonto mit dem Betrag belastet wird. Die Zahlung erfolgt am Kassenautomaten im Foyer der Zentralbibliothek. Pro Tag können maximal drei Bücher erworben werden.
Leihfrist name16
In der Regel beträgt die Leihfrist 28 Kalendertage; eine Verlängerung ist viermal möglich, sofern keine Fristüberschreitung und keine Vormerkung vorliegen. Die Leihfristen für Fernleihen werden von den Lieferbibliotheken festgelegt.
Achten Sie darauf, dass bei Überschreiten der Frist Gebühren fällig werden!
Hinweis: Angaben über die Verfügbarkeit eines Werkes im Katalog werden auf der Webseite Ausleihstatus im Katalog näher erklärt.
Leihfristüberschreitungsgebühren name556
Bei Überschreiten der Leihfrist fallen Fristüberschreitungsgebühren an. Die Zahlung ist nur am Kassenautomaten im Foyer der Zentralbibliothek möglich.
Leihfristverlängerung name573
Verlängerung
Literaturrecherchen name249
Umfangreiche Literaturrecherchen können Sie in der Regel an allen öffentlichen PCs in den von der ULB zur Verfügung gestellten Fachdatenbanken (Erläuterung des Begriffs; DBIS - Fachübersicht) durchführen. Die Nutzung ist gebührenfrei. Der Linkservice SFX zeigt Ihnen übersichtlich, wie Sie schnell und unkompliziert zu dem gewünschten Dokument gelangen.
Ausführliche Informationen zu Fachdatenbanken.
Beachten Sie unser Schulungsangebot.
Literaturverwaltungsprogramme name475
Auf der Webseite Literaturverwaltungsprogramme haben wir einige ausgewählte Programme mit ihren jeweiligen Schwerpunkten gegenübergestellt.
Literaturwissenschaft name251
lit - Zentralbibliothek/O1
LSF-Zugang
zur Online-Auskunft
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDezernat Benutzung