11.06.18 09:25

Knowledge Organization - Testzugang

Sabine Wende

"Knowledge Organization" ist ein Forum für alle, die sich für die Organisation von Wissen auf einer universellen oder einer fachspezifischen Ebene interessieren, wobei konzeptanalytische oder konzeptsynthetische Ansätze sowie quantitative und qualitative Methoden zum Einsatz kommen. Die Zeitschrift befasst sich auch mit der intellektuellen und automatischen Erstellung und Verwendung von Klassifikationssystemen und Thesauri in allen Wissensbereichen, wobei den Problemen der Terminologie besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Veröffentlicht werden Originalartikel, Berichte über Konferenzen und ähnliche Mitteilungen sowie Buchrezensionen, Leserbriefe und eine umfangreiche kommentierte Bibliographie der jüngsten Klassifizierungs- und Indexierungsliteratur.

Die Zeitschrift stellt Informationen zu allen Themen rund um die Probleme der Klassifizierung in unseren informationsreichen Zeiten zur Verfügung.

Sie wurde 1973 von einer internationalen Gruppe von Wissenschaftlern mit einem Beratungsgremium von Redakteuren gegründet, die die Regionen der Welt, die speziellen Klassifikationsbereiche und die involvierten Themenbereiche repräsentieren.

Seit 1989 ist "Knowledge Organization" das offizielle Organ der "Internationalen Gesellschaft für Wissensorganisation (ISKO)" geworden.

Zugang:
http://rzblx1.uni-regensburg.de/ezeit/detail.phtml?bibid=ULBD&colors=7&lang=de&jour_id=312796

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Öffentlichkeitsarbeit