Inventar der mittelalterlichen Handschriftenfragmente

Fragment K19:Z08/01

Signatur K19:Z08/01, Seite 1r

Vergrern

Seite 1r

 
Signatur K19:Z08/01, Seite 1v

Vergrern

Seite 1v

Signatur: K19:Z08/01
Autor(en): Hieronymus
Titel: Commentarii in Esaiam
Orte: Werden?
Beschreibstoff: Pergament
Umfang: 1 Bl.
Größe: 298x225 mm
Zeilen: 26 Zeilen
Spalten: zweispaltig
Entstehungszeit: 8. Jh., Ende oder 9. Jh., Anfang
Sprache: Latein
Inhalt: 1ra-rb: liber 14,53,12: habebant dominos quibus dixerunt apostoli dominus eos necessarios habet ... adfigens ea ut deleret chirograpum (Ed.: Adriaen, CC SL 73 A, S. 597, Z. 20 - S. 598, Z. 55; Frede, S. 522-523 (= HI Is); CPL Nr. 584); 1va-vb: Fortsetzung liber 14,53,12 - liber 15,54,1: quod diabulo et angelis eius feramus scriptum manibus animae id est operibus eius ... quod prior populus de monte sinai (Ed.: Adriaen, CC SL 73 A, S. 598, Z. 55-76 und S. 599, Z. 1-20.
Vorbesitzer: Benediktinerabtei Werden?
Vorsignatur: StAD Hs Z04/01; StAD Z08/01; HStAD
Buchschmuck: rubriziert, Initiale im Stil des Trompetenmotivs
Literatur: Codices Latini Antiquiores Suppl. Nr. 1686 (hier als StAD HS Z 4 Nr. 1); Barker-Benfield, Bruce C., The Werden 'Heptateuch', in Anglo-Saxon England 20 (1991), S. 54-55, mit Anm. 51; Bischoff, Bernhard, Katalog der festlndischen Handschriften des 9. Jahrhunderts (mit Ausnahme der wisigothischen) Teil 1: Aachen - Lambach, Wiesbaden 1998, S. 232 Nr. 1080; Das Jahrtausend der Mnche. Kloster Welt Werden 799-1803, hg. v. Jan Gerchow, Essen 1999, S. 56 Nr. 13, S. 374 Nr. 80; Zechiel-Eckes, Klaus, Katalog der frhmittelalterlichen Fragmente der Universitts- und Landesbibliothek Dsseldorf, Wiesbaden 2003, S. 58.
Schriftheimat: kontinentales angelschsisches Zentrum (Werden?)

[ Zurück ]

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDezernat Historische Sammlungen