Zum Inhalt springenZur Suche springen

Literaturverwaltung mit Citavi und EndNote 20

Die Nutzung eines Literaturverwaltungsprogramms empfiehlt sich für jede Art von wissenschaftlicher Arbeit. Sie können durch die Verwendung jede Menge Zeit und Nerven sparen!

Die ULB bietet kostenlose Campus-Lizenzen für Citavi und EndNote 20 an.

Literaturverwaltungsprogramme ermöglichen es:

  • Informationen über Literatur (Bücher, Artikel usw.) systematisch zu sammeln und zu ordnen
     
  •  automatisch zu zitieren (im Text oder als Fußnote)
     
  • ein Literaturverzeichnis zu erstellen
     
  • Quellen aus dem Bibliothekskatalog und Datenbanken direkt zu importieren
     

Online-Einführungen in die Literaturverwaltungsprogramme finden via Webex statt. Sie können Webex über Ihren Browser nutzen. Die Installation der Webex-App ist nicht erforderlich.

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Webex finden Sie hier.

Online-Seminare: Citavi und EndNote 20

Die ULB bietet während der Vorlesungszeit Seminare zur Benutzung der Programme an. Zudem stellen wir Ihnen die Seminarunterlagen zum Download bereit.

Bitte beachten Sie:

  • Citavi ist nur für Windows verfügbar, jedoch in verschiedenen Sprachen
  • EndNote 20 ist für Windows und MacOS verfügbar, jedoch nur in englischer Sprache
Verantwortlichkeit: