Die ULB Düsseldorf: Wissen, wo das Wissen ist.

Horst Meister
Ein deutscher Totentanz

 

Noch bis 24. März 2019 im Foyer der Zentralbibliothek!

Die vor 40 Jahren am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf begründete Graphiksammlung Mensch und Tod zählt heute zu den umfassendsten und qualitativ hochwertigsten Graphiksammlungen um die Themen Sterben, Tod und Totentanz. Die ULB präsentiert den jüngsten Neuzugang der Sammlung: Horst Meisters 18 Graphiken umfassenden Zyklus Ein deutscher Totentanz.

mehr ...

 

 

 

 

Raumbuchung jetzt auch mobil

Die ULB hat ihre Online-Raumbuchung komplett überarbeitet. Ein moderneres Layout ermöglicht nun die Buchung von Gruppenarbeitsräumen auch vom Handy aus. Zudem wurde die Anmeldung einfacher gestaltet und unsere beiden Mikrofilmscanner können jetzt ebenfalls online gebucht werden.

undefinedzur Raumbuchung

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDezernat Allgemeine Infrastruktur