Die ULB Düsseldorf: Wissen, wo das Wissen ist.

Neue E-Learning-Module


Sie wissen noch nicht, wie man an der HHU ins WLAN kommt? Gibt Ihnen die Literatursuche in der ULB noch Rätsel auf? Oder wüssten Sie gerne, welche Internetquellen zitierwürdig sind? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Ihnen der ULB-Kompass im Lernmanagementsystem ILIAS der HHU. In übersichtlichen E-Learning-Modulen erhalten Sie Informationen und Erläuterungen zum Thema Ihrer Wahl und mit kleinen Übungen können Sie das Erlernte selbst testen. Egal, ob es um eine erste Orientierung in der ULB, um kompetente Recherche, die Organisation Ihrer Arbeiten oder die Evaluation geeigneter Quellen geht, mit dem ULB-Kompass finden Sie jederzeit viele hilfreiche Informationen und Tipps.

zum ULB-Kompass

Wiederentdeckung der Düsseldorfer Kreuzherrenbibliothek

Gemeinsames DFG-Projekt des Lehrstuhls für Mittelalterliche Geschichte und der ULB Düsseldorf bewilligt




 

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert das Projekt „Die Düsseldorfer Kreuzherrenbibliothek – Rekonstruktion und vergleichende Analyse“. Die für die Stadt Düsseldorf bedeutsame und bislang kaum bekannte Bibliothek des spätmittelalterlichen Kreuzherrenklosters wird digital erschlossen und erforscht. Der intellektuelle Horizont und die Wissensordnung der Kreuzherren wird mit Schwerpunkt auf die Zeit des großen Medienwechsels im 15. und 16. Jahrhundert in ihrem historischen Kontext verortet.

mehr ...

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDezernat Allgemeine Infrastruktur