Zum Inhalt springenZur Suche springen

E-Books

Für Ihre digitale Literaturversorgung bietet Ihnen die ULB den Zugriff auf eine Vielzahl von elektronischen Medien an. Dazu zählen im zunehmenden Maße E-Books. Hier finden Sie alle Informationen zum Zugang zu den E-Books und zu weiteren Services  rund um unser E-Book-Angebot.

Zugang zu den E-Books

Recherchieren Sie die E-Books im ULB-Katalog, dem zentralen Nachweisinstrument unserer Bestände. Starten Sie Ihre Suche und schränken Sie die Suchergebnisliste in einem zweiten Schritt auf die Publikationsart Online ein. Alternativ können Sie in den meist fachlich orientierten E-Book-Kollektionen suchen.

Hinweise zu EBook Central

Um E-Books, die wir über EBook Central lizenziert haben, in vollem Umfang (Drucken, Downloaden, Text markieren etc.) nutzen zu können, bedarf es der einmaligen Registrierung, die mit keinerlei Kosten oder Verpflichtungen verbunden ist.

Öffnen Sie dazu den Link des E-Books aus dem ULB-Katalog heraus und klicken Sie „PDF Kapitel herunterladen” an. Wenn Sie dann ein Kapitel herunterladen wollen, werden Sie aufgefordert, ein Konto zu erstellen. Das Passwort muss mindestens 8 Buchstaben, Zahlen oder Sonderzeichen umfassen. Danach können Sie sich mit den generierten Zugangsdaten anmelden.

Alternativ können Sie sich auch direkt bei EBook Central registrieren (Button rechts „sign in”, dann „Join Ebook Central”). Zukünftig können Sie sich dann mit ihren Zugangsdaten anmelden. Es empfiehlt sich dabei, die Spracheinstellung „Deutsch” zu setzen, um (soweit vorhanden) auf die deutschsprachigen Hilfstexte zugreifen zu können.

Sie erfahren alles zu Ihren Möglichkeiten, Texte auszudrucken oder herunterzuladen, auf der Hilfeseite. Außerdem enthält die Seite Informationen zur Einbindung von Suchergebnissen in Literaturverwaltungsprogramme und vieles mehr.

EBook Central
Hilfeseite EBook Central


Nutzungsbedingungen und Lizenzbestimmungen

Aus lizenzrechtlichen Gründen ist der Zugriff auf E-Books nur Mitgliedern und Angehörigen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf gestattet. An den PC-Arbeitsplätzen in der Bibliothek können darüber hinaus auch alle weiteren Nutzer*innen, die über eine Ausleihkarte der ULB verfügen, auf die E-Books zugreifen.
Nach dem geltenden Urheberrecht und den von der ULB abgeschlossenen Lizenzverträgen ist es in den meisten Fällen untersagt, Inhalte von Datenbanken sowie elektronische Bücher komplett oder in großen Teilen herunterzuladen oder auszudrucken.


Linking Service

Liegt eine bekannte Literaturangabe vor, bietet sich ein direkter Sucheinstieg über den Citation Linker an. Durch eine direkte Eingabe von bibliografischen Daten eines E-Books können Sie dessen Verfügbarkeit Volltextes ermitteln.

Verantwortlichkeit: